Prüfungsordnung

Aus den Fächern der drei Semester werden schriftliche Lehrveranstaltungsprüfungen abgehalten. Aus diesen gewichteten Beurteilungen ergeben sich die Beurteilungen für die einzelnen Prüfungsfächer.

Im Lauf des dritten Semesters ist eine Abschlussarbeit zu verfassen.

Der Lehrgang schließt mit einer schriftlichen Gesamtprüfung ab. Voraussetzung für den Antritt zu dieser Prüfung ist die positive Beurteilung aller Lehrveranstaltungsprüfungen sowie der Abschlussarbeit.

Daneben gelten die §§ 72-79 UG 2009 in Verbindung mit den einschlägigen Bestimmungen des Satzungsteils Studienrecht der Johannes Kepler Universität Linz.

Kontakt/Impressum:

Karin Pühringer
Information und Beratung zu Ihrem Universitätslehrgang
S207 (Schloss Auhof, 2. Stock, Zi. 207)
Tel.: +43 732 2468 3364
karin.puehringer(at)jku.at

Kontakt