Berufliche Veränderung oder Verbesserung der Karrierechancen durch akademische Ausbildung

Der Universitätslehrgang für Versicherungswirtschaft an der Johannes Kepler Universität Linz bietet eine universitäre Ausbildung, die einen umfassenden Einblick in aktuelle versicherungswirtschaftliche Zusammenhänge gibt.

Der Lehrgang verfolgt das Ziel, praktische Kenntnisse zu vermitteln und der Aus-, Fort- und Weiterbildung in bestimmten Fachgebieten zu dienen.

Vor allem betriebswirtsliches und rechtliches Wissen in Ausrichtung auf die Versicherungswirtschaft und Spartenkunde sind die Säulen des Lehrganges. Die Situation von Vermittler wird ausreichend berücksichtigt.

Kein anderes Lehrangebot bietet einen derart umfassenden, ganzheitlichen Zugang zu allen Fachbereichen der Versicherungswirtschaft. Neben der fachlichen Qualifizierung über den Tellerrand des eigenen Aufgabenbereiches hinaus haben Sie die Möglichkeit, ein unschätzbares Netzwerk innerhalb der heimischen Versicherungswirtschaft aufzubauen, das Sie in weiterer Folge durch den Ihnen damit offen stehenden Absolventenverband kontinuierlich ausbauen können.

In Zusammenarbeit mit dem BÖV besteht die Möglichkeit, ein weiteres Semester zur Qualifizierung zum international anerkannten Titel eines "Financial Planner" (eficert) an den Lehrgang anzuschließen.

Kontakt/Impressum:

Karin Pühringer
Information und Beratung zu Ihrem Universitätslehrgang
S207 (Schloss Auhof, 2. Stock, Zi. 207)
Tel.: +43 732 2468 3364
karin.puehringer(at)jku.at

Kontakt